Die Gier und die Macht

 21,20

Autor: Kurt C. Bauernfeind
ISBN: 978-3-902773-05-0

Kategorie:

Product Description

Wenn Sie beim Konsumieren mancher Nachrichtensendungen im TV die Vermutung haben, dieses und jenes könne doch nicht mit rechten Dingen zugehen, dann liegen Sie wahrscheinlich in den meisten Fällen richtig.

Wenn Sie dieses Buch lesen, werden Sie verstehen, mit welchen Strategien und raffinierten Winkelzügen Politik, Wirtschaft und Banken den Weltenlauf in ihrem Sinne und vor allem zu ihren Gunsten zu beeinflussen versuchen – und das seit jeher. Sie werden erfahren, wie ?z. B. Kriege finanziert wurden und nach wie vor mit der Macht des Geldes reguliert werden, wie erfolgreiche Erfinder samt ihren revolutionären Ideen totgeschwiegen werden, um mit ihren sinnvollen Neuerungen den Umtrieben der Ölwirtschaft nicht zu schaden.

Die dubiosen Transaktionen dieser unrühmlichen Politiker- und Wirtschaftselite werden so verdeckt und verschlüsselt abgewickelt, dass der Normalbürger kaum etwas davon mitbekommen kann – und auch nicht darf.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.