gaunz gach gaunga … und auf einmal liegt es dann vor dir

 14,90

Autor: Gregor Riegler
ISBN: 978-3-902773-00-5

Kategorie:

Product Description

„Da Aunlauf woar a hümmelaunga -daunn is’ af oamoi gaunz gach gaunga!“Wie schon in seinen beiden Mundartbänden „Sati(e)rische Verse“ und „De ganze Welt in oana Kugl“ nimmt auch im neuen Buch von Gregor Riegler der Humor den breitesten Teil ein. Gereimte Ungereimtheiten treffen den Leser ebenso wie Ungereimtes, auf das sich der seinen eigenen Reim machen kann. Es ist gewiss kein Buch, das man nimmt und in einem Zug liest. Dazu ist es zu vielfältig und bunt durcheinander gewürfelt, vom Vierzeiler bis zur Kurzgeschichte. Aber gerade dies soll zum immer wieder Hineinschauen, Schmökern und Herauspicken einladen.„Welchen Pfad ich bei meinem Schreiben auch betrete, welchen Weg ich beschreite und welche Straße ich befahre, fast immer ist es der Humor, der mich antreibt. Schön, wenn diese Pfade, Wege und Straßen dann ins Land des Lächelns führen!“

Zwölf Jahre Nachdenkpause gönnte sich der Mauthausner Gregor Riegler für sein drittes Buch.Dann war der Entschluss jedoch schnell gefasst. „gaunz gach gaunga“, lautet demzufolge der Titel des ersten, mundartlichen Teils, mit „Gedichtn und Gschichtn, wia da Schnowe gwoxn is.“ Im zweiten Teil heißt es, frei nach Ringelnatz, „… und auf einmal liegt es dann vor dir!“ Gedichte und Kurzgeschichten in, von Riegler als „schöndeutsch“ empfundener Sprache.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.